Aktivregion Hügelland am Ostseestrand e.V.

Herzlich willkommen zur LAG AktivRegion Hügelland am Ostseestrand e.V.

Die Initiative AktivRegion ist Bestandteil des Landesprogramms ländlicher Raum in Schleswig Holstein (LPLR) und richtet sich an alle im ländlichen Raum lebenden Akteure, die daran interessiert sind, die Entwicklung ihrer Region zukunftsfähig zu gestalten. Unterstützt aus Mitteln der EU sollen Lebensqualität, Wirtschaftskraft und Gemeinschaft verbessert werden.

Berechtigt EU-Fördermittel in Anspruch zu nehmen sind alle Kommunen, Vereine, Verbände, Wirtschaftsunternehmen und Privatpersonen, die in der AktivRegion wohnen oder ansässig sind. Auch für Projekte, die sich positiv auf die AktivRegion Hügelland am Ostsseestrand auswirken, können Fördermittel vergeben werden. Weitere Informationen zu den Förderbedingungen und dem Antragsweg finden Sie hier.

Aktuelle Projektanträge

Der LAG liegen aktuell folgende Projektanträge vor, die bei der nächsten Vorstandssitzung am 22.02.2017 beraten und beschlossen werden:

"Heimatmuseum Gettorf – Anbau und Einrichtung einer historischen Schulstube"

"Machbarkeitsstudie für eine Klimaschutzagentur im Kreis Rendsburg-Eckernförde"

Weiterlesen

Die FLAG beschließt drei Projekte

Die lokale Arbeitsgemeinschaft des Fischwirtschaftsgebietes Eckernförde und Strande tagte motiviert und erfolgreich das erste Mal in diesem Jahr. Drei Projekte wurden am 07.02.2017 beschlossen:

 

 

 

1. die Anschaffung einer Unterwasser-Webcam für das Ostsee Info-Center in Eckernförde

2. den Ausbau des Obergeschosses und des Dachs des Speditionsgebäudes vom Räuchereimuseum in Eckernförde und

3. eine Machbarkeitsstudie für ein Kühlhaus in Strande erstellen zu lassen

Weiterlesen

Es gibt Neuigkeiten für Sie ...

zum letzten Mal in diesem Jahr haben wir für Sie in unserem NEWSLETTER die Neuigkeiten aus unserer Region zusammengefasst. Für drei neue Projekte gab der Vorstand am 30. November grünes Licht. Die Antragsteller haben den Vorstandsmitgliedern eindrucksvoll und umfassend Ihre Ideen und Maßnahmen präsentiert und freuten sich über positive Entscheidungen. Die Akteure der Grünen Woche 2017 sind fleißig am vorbereiten für den Auftritt in Berlin und noch mehr Interessantes lesen Sie hier...

Weiterlesen

11. Vorstandssitzung

22.02.2017

Ort: Amt Dänischer Wohld, Gettorf

Karl-Kolbe-Platz 1

Zeit: 9.00 Uhr

Weiterlesen

Nächste Stichtage für Projekte im Bereich ....

Lokale Basisdienstleistungen - Ländlicher Tourismus - Erhaltung des kulturellen Erbes - Ortskernentwicklung

Weiterlesen

Alle Termine des Vorstandes 2017 im Überblick

Alle Termine der Vorstandssitzungen, des Geschäftsführenden Vorstandes und die Mitgliederversammlung für das Jahr 2017 sind festgelegt.

Weiterlesen

Ein positives Fazit zum Ende

Heute endet unser Auftritt auf der Grünen Woche in Berlin. Zehn Tage liegen hinter uns, die mit vielen Höhen, aber auch einigen Tiefen verbunden sind. Trotz der Anstrengung der vergangenen Tage und der Aussicht auf Erholung von den Strapazen werden bereits Ideen für die weitere Entwicklung in unserer Region geschmiedet und am Messeauftritt 2018 gefeilt.

Weiterlesen

Endspurt auf der Grünen Woche

Das zweite Wochenende hat gestartet, einige Akteure sind bereits seit Beginn dabei und der eine oder andere hat sich eine Erkältung geholt, dennoch ist die Stimmung ungebrochen gut. Wie bereits der Freitag ist der Samstag ein umsatzstarker Tag für uns. Nun startet der Endspurt der Grünen Woche 2017.

Weiterlesen

Auch Langbärte mögen Käse

Pünktlich mit dem Wochenende steigen auch die Besucherzahlen auf der Internationalen Grünen Woche wieder an. Busweise strömen sie auf die Messe und genießen die Köstlichkeiten aus aller Welt. Reges Interesse gibt es für unseren Käse aus Holtsee, den die Besucher teilweise mit einem Brand aus der Isarnhoe-Destillerie verfeinern.

Weiterlesen