Grüne Woche 2017

Ein positives Fazit zum Ende

Heute endet unser Auftritt auf der Grünen Woche in Berlin. Zehn Tage liegen hinter uns, die mit vielen Höhen, aber auch einigen Tiefen verbunden sind. Trotz der Anstrengung der vergangenen Tage und der Aussicht auf Erholung von den Strapazen werden bereits Ideen für die weitere Entwicklung in unserer Region geschmiedet und am Messeauftritt 2018 gefeilt.

Weiterlesen

Endspurt auf der Grünen Woche

Das zweite Wochenende hat gestartet, einige Akteure sind bereits seit Beginn dabei und der eine oder andere hat sich eine Erkältung geholt, dennoch ist die Stimmung ungebrochen gut. Wie bereits der Freitag ist der Samstag ein umsatzstarker Tag für uns. Nun startet der Endspurt der Grünen Woche 2017.

Weiterlesen

Auch Langbärte mögen Käse

Pünktlich mit dem Wochenende steigen auch die Besucherzahlen auf der Internationalen Grünen Woche wieder an. Busweise strömen sie auf die Messe und genießen die Köstlichkeiten aus aller Welt. Reges Interesse gibt es für unseren Käse aus Holtsee, den die Besucher teilweise mit einem Brand aus der Isarnhoe-Destillerie verfeinern.

Weiterlesen

Whiskey aus dem Dänischen Wohld erobert Berlin

Der Mittwoch auf der Grünen Woche scheint saure Gurkenzeit zu sein, am gestrigen Tag war das Publikum weniger zahlreich und auch weniger interessiert an den Produkten aus der AktivRegion. Die Halbzeitbilanz vom Donnerstag sieht da bereits besser aus.

Weiterlesen

Zweite Hälfte frisch vom Fass

Gestern Abend erreichte uns nun auch Ralf Stelzer von der Isarnhoe Destillerie. Mit 2 großen Fässern, passender Deko und vielen Sorten seiner eigengebrauten Produkte im Gepäck zog er in unseren Stand ein und löste so den Tierpark Gettorf ab.

Weiterlesen